Smoozed Test – Erfahrungen mit dem Hoster

Der Hoster Smoozed ist gerade dabei, die veralteten Strukturen im deutschen Filesharing Markt zu sprengen und diesen zu modernisieren. Anstelle von einem Zugang bei einem Filehoster, bekommt man bei diesem Multihoster Zugang zum Premium Angebot von mehreren Anbietern wie Uploaded, Rapidgator, Share-Online.biz. gleichzeitig! Wir haben getestet ob das auch alles wirklich so funktioniert, wie es beworben wird, und ob sich der Premium Filehoster tatsächlich auf Dauer als Nummer 1 in Deutschland  festsetzen kann.

Gesamtbewertung des Anbieters

Gesamtbewertung 98%

Logog von Smoozed im Superman Style und rot/weiß

  VORTEILE MIT PREMIUM

  • Hohe Download Geschwindigkeit
  • Täglich 50GB Download Volumen
  • Hoher Grad an Anonymität
  • VPN Benutzung gratis

Übersicht: Die 3 Account Möglichkeiten

1 Monat
9,95 EUR
Tägliches Downloadvolumen von 50 GB
unlimitierte VPN Nutzung
Zugang zu vielen Filehostern
 
12 Monate
39,95 EUR Einmalzahlung
Rdeuziert von 99,99 EUR
Tägliches Downloadvolumen von 50 GB
unlimitierte VPN Nutzung
Zugang zu vielen Filehostern
6 Monate
29,95 EURO
Tägliches Downloadvolumen von 50 GB
unlimitierte VPN Nutzung
Zugang zu vielen Filehostern
 

Premium Account: Vorteile im Überblick

Der Smoozed Hoster bietet seinen Kunden viele Vorteile. Wir haben sie im Überblick:

  • Durch ein innovatives Caching-System können Dateien rasend-schnell hoch- und runtergeladen werden. Dabei ist das das Downloadvolumen auf großzügige 50 GB pro Tag begrenzt.
  • Jeder Nutzer bekommt 500 GB Onlinespeicher für inaktive Dateien in der Cloud – und unbegrenzten Speicherplatz für aktive Dateien.
  • In unserem Smoozed Test konnte vor allem das integrierte JDownloader Plug-in überzeugen. Dies ermöglicht eine übersichtliche Verwaltung von sämtlichen Downloads, die auch problemlos parallel laufen können.
  • Jeder Download-Link wird im Dashboard drei Tage lang gespeichert. Das erleichtert es, abgebrochene oder fehlerhafte Downloads noch einmal neu zu starten – selbst wenn die entsprechende Webseite bereits geschlossen wurde.
  • Dazu gibt es allerlei Extras: Zum Beispiel eine kostenlose VPN Nutzung, ein extra Plug-in für Chrome und Firefox und hohe Sicherheitsstandards (regelmäßige Überprüfung der Dateien mit Antivirus Scan).
  • Im Gegensatz zu anderen Anbietern verzichtet dieser auch auf lästige Werbung, Popups oder umständliche Captcha-Eingaben. Das gefällt uns!

Ebenfalls überzeugen konnte die Geschwindigkeit des Smoozed Hoster. Dateien sind schnell hochgeladen und landen – bei entsprechender Internetverbindung – auch ziemlich schnell auf der eigenen Festplatte.

Besonders praktisch: Die Anmeldung beim Smoozed-Multihoster erfolgt schnell und einfach. Persönliche Informationen sind nicht nötig, lediglich eine funktionierend Email-Adresse wird vorausgesetzt.

Wo liegen die Download Limits?

Jedem Nutzer stehen pro Monat 1,5 TB Downloadvolumen zur Verfügung. Das bedeutet: Täglich können so bis zu 50 GB heruntergeladen werden, was für die allermeisten Nutzer mehr als ausreichen wird. Eine zusätzliche Option sein Download Limit zu erhöhen, gibt es nicht.

Unbedingt beachten: Einige Filehoster setzen ihren Nutzern eigene Download Limits. Bei 4shared.com können beispielsweise maximal 15 GB pro Tag heruntergeladen werden, bei datei.to 20 GB und bei turbobit.net lediglich 2 GB. Da nutzt das Smoozed-Limit von 50GB dann auch nicht mehr viel. Da der Multihoster jedoch zahlreiche Filesharer anbietet, sollte auch das meist kein Problem sein.

Smoozed – Kosten und Laufzeiten beim Multihoster

Es gibt drei verschiedene Preismodelle:

  • Basic: 1 Monat Laufzeit für 9,95 Euro
  • Advanced: 6 Monate Laufzeit für 29,95 Euro
  • Ultra: 12 Monate Laufzeit für 39,95 Euro

Auf den ersten Blick fällt auf: Die Preise sind etwas höher als bei anderen Multhihostern und Konkurrenten wie zum Beispiel Zevera oder Premiumsize.me. Dafür bekommen Smoozed-Nutzer jedoch mehr Extras, wie z.B. die Smoozed-VPN oder einen Virenscanner für den gesamten Datenverkehr. Hochgerechnet lohnt sich besonders das Ultra-Paket: Für gerade einmal 3,40 Euro pro Monat genießen Ultra-User die zahlreichen Vorteile von Smoozed. Das ist ein starkes Angebot.

Was uns auch gefallen hat: Smoozed akzeptiert einmalige Zahlungen und bietet keine monatliche Zahlung an. Das hat den Vorteil, dass es garantiert keine versteckten Abonnements gibt und eine automatische Verlängerung (z.B. aufgrund einer verpassten Kündigung) nicht möglich ist.

Übrigens: Wer sich für einen Premium Account entscheidet, bekommt einen Gutschein geschenkt! Dieser beinhaltet die kostenlose Nutzung von Smoozed und kann genutzt werden, um die Laufzeit des eigenen Accounts um bis zu 30 Tage zu verlängern – oder um Freunden und Bekannten eine kleine Freude zu machen.

Mit Smoozed Rocks gratis Laufzeit erkaufen

Mit dem neuen Partnerprogramm von Smoozed gibt es nun eine weitere Möglichkeit die Laufzeit seines Premium Accounts kostenlos zu verlängern. Das Prinzip dahinter ist simpel: Über Smoozed Rocks können Nutzer ihre One-Klick-Hosterlinks verschlüsseln. Sobald jemand auf den verschlüsselten Link klickt, bekommt der jeweilige User eine Vergütung – und bei einem Sale sogar eine stattliche Provision von bis zu 40%.

 

Zahlungsmöglichkeiten beim Hoster

Smoozed bietet eine einfache und sichere Zahlungsabwicklung an. Bezahlen kann man hier mit fast allen gängigen Zahlungsmethoden. Von Kreditkarten über PaySafeCard bis hin zu HandyPay, Call2Pay oder WebMoney.

PayPal wird leider nicht unterstützt. Aufgrund der hohen PayPal Gebühr tut dies jedoch kein einziger Multihoster.

Die enge Kooperation mit Oboom

Eine weitere Besonderheit von Smoozed: Der Multihoster arbeitet eng mit dem Filehoster Oboom (hier Bericht über Oboom lesen) zusammen. Durch diese Kooperation genießen Nutzer zahlreiche Vorteile, wie z.B. ultraschnelle Downloads und die Unterstützung von über 20 Share- und One-Klick-Hoster, bei denen man nach Lust und Laune downloaden kann.

Unterstützt werden:

  • Uploaded, Oboom, Keep2Share, Rapidgator
  • com, vidto.me, vip-file.com, vivo.sx
  • com, turbobit.net, tusfiles.net, to, uploadrocket.net, uptobox.com,
  • com, 2shared.com, 4shared.com
  • net, nowdownload.eu, alfafile.net, auroravid.to,
  • com, rapidu.net, rockfile.eu,
  • com, share-online.biz, shared.sx, streamcloud.eu,
  • com, easybytez.com, file.al, fileboom.me, filefactory.com
  • to, datafile.com, datei.to, depfile.com,filer.net,
  • pw, filespace.com, flash-x.tv,
  • com, hitfile.net, keep2share.cc, nowvideo.to,

In unserem Smoozed Test funktionierten nahezu alle Filehoster einwandfrei und mit maximaler Geschwindigkeit. Leider wird Share Online auch beim Multihoster nicht mehr unterstützt. Schade!

Das Smoozed-VPN

Smoozed ist ein Multihoster, der zahlreiche Features und kleine Extras mitbringt. Besonders beliebt ist das integrierte Smoozed-VPN, das Privatsphäre schützen und Überwachung seitens des Internetanbieters vermeiden soll. Das bietet sich vor allem für User an, die regelmäßig öffentliche WLAN-Hotspots nutzen und unterwegs surfen.

Das VPN verschlüsselt die Internetverbindung mit 256-bit und stellt virtuelle Standorte in Frankreich und der Schweiz zur Verfügung. Das ist ein tolles Feature, benötigt jedoch noch etwas Feinschliff. In unserem Test konnte das VPN nicht immer überzeugen. Woran es hapert? Meist an der Geschwindigkeit, die teilweise etwas langsam war – und Downloads manchmal nur im Schneckentempo ausführte. Da würden wir uns in Zukunft Besserung wünschen. Auch auf das Speichern der Nutzer-IP seitens Smoozed sollte verzichtet werden.

Dennoch gilt: Das Smoozed-VPN bietet einen extra Schutz im Internet, verschlüsselt die Internetverbindung – und sorgt für mehr Privatsphäre und Sicherheit. Wenn nun auch noch die Geschwindigkeit konstant hoch gehalten wird, gibt es von uns beide Daumen nach oben!

Kundenservice von Smoozed

Ein guter Support ist wichtig, um Probleme und Fragen schnell und zufriedenstellend zu klären. Der Support von Smoozed hat uns gut gefallen. Erreichen kann man den Kundendienst entweder per praktischem Kontaktformular oder per Email (support@smoozed.com).

Wir haben beide Kontaktwege mehrmals getestet und wurden positiv überrascht: Sämtliche Fragen wurden schnell beantwortet und die Mitarbeiter waren stets freundlich, kompetent und wirklich um eine Lösung bemüht. Darüber hinaus gibt es eine gut strukturierte Übersicht der häufigsten Fragen und Probleme auf der Webseite. Wer also mit einem Problem zu tun hat, findet hier vielleicht sofort eine Lösung – ohne den Kundendienst kontaktieren zu müssen.

Einziges Manko: Der Support ist leider nicht auf Deutsch verfügbar. Englischkenntnisse sind daher notwendig. Für besonders dringende Probleme wäre auch eine Telefonhotline sinnvoll.

Fazit und Schlussbemerkungen

Smoozed schnappt sich die Krone der Multihoster und trumpft mit vielen Extras, einem guten Support, schnellen Downloads und einem guten Preis-Leistungsverhältnis auf. Auch das Downloadvolumen ist großzügig und sollte die meisten Download-Herzen höher schlagen lassen.

Natürlich ist auch Smoozed keine eierlegende Wollmilchsau. Nicht alles ist perfekt und es gibt durchaus Verbesserungspotenzial. Einige der kostenlosen Extras (z.B. Browser-Plugin Chrome, Smoozed VPN) funktionieren nicht immer einwandfrei und benötigen definitiv noch etwas Feinschliff.

Mit den Premium Accounts kann man dennoch wenig falsch machen. User können sich vor allem auf einen riesigen Speicherplatz, unbegrenzte Downloads und einen genialen Dateimanager freuen. Wir wünschen viel Spaß beim Downloaden.

Weitere Informationen auf FilehosterZ

Fie Vorteile eines Multihosters sind kaum zu verleugnen, allerdings bringen sie auch einige Nachteile im Vergleich zum herkömmlichen, klassischen Filesharer mit. Für all diejenigen, die noch nicht zu 100 Prozent von diesem Dienst überzeugt sind, empfehlen wir daher einen Besuch auf unserer Startseite. Dort befindet sich, unter anderem, ein Bericht und eine Vergleichstabelle mit allen von uns getesteten Filehostern. Selbstredend sind alle bekannten Anbieter dabei, aber auch weniger bekannte Dienste, die uns überrascht haben, sind gelistet. Schlussendlich muss jeder selbst entscheiden, welchen Zugang er benötigt. Wir geben auf der Startseite von Filehosterz.net die perfekte Unterstützung für Ihre Entscheidung.